Argentinienschwerpunkt

Im Juli werden wir uns intensiv mit dem Gastland der diesjährigen Frankfurter Buchmesse befassen. Mit Buchvorstellungen, Autorenportraits, Interviews, Essays und Verlosungen haben wir ein buntes Programm zusammengestellt. Unten stehend ein kleiner Überblick über unsere kleine Argentinienreise. Ein paar Kleinigkeiten werden sich vielleicht noch ändern, es ist auch noch nicht alles aufgeführt, es lohnt sich also täglich bei den wilden Lesern reinzuschauen!

Sobald ein Beitrag veröffentlich wurde, wird er hier auch verlinkt. Mit dieser Seite hat man also den perfekten Überblick über unsere Aktivitäten im Juli.

Datum Autor Beitrag Kolumnist
30.06. Antonio Porchia “Stimmen”-Twitter-Projektstart Tobias Burghardt
01.07. Autorenüberblick Streifzug Leopold Federmair
02.07. José Hernández Der Gaucho Martín Fierro Thorsten Krämer
02.07. César Aira Autorenportrait Benjamin Loy
04.07. César Aira Die nächtliche Erleuchtung… Dietmar Hillebrandt
04.07. César Aira Die Nächte von Flores Benjamin Loy
04.07. Aira + Gelman Verlosung
05.07. Antonio di Benedetto Und Zama wartet Günter Landsberger
06.07. Betina Gonzalez Nach allen Regeln… Dorota Federer
07.07. Carlos Maria Domínguez Das Papierhaus Herbert Fraunhoffer
09.07. Ariel Magnus Autorenportrait Benjamin Loy
09.07. Ariel Magnus Chinese auf dem Fahrrad + Verlosung Benjamin Loy
09.07. Ariel Magnus Interview Benjamin Loy
13.07. Ernesto Sábato Der Tunnel Günter Landsberger
14.07. Alan Pauls Die Vergangenheit Andreas Gierth
16.07. Ricardo Piglia, u.a. Schlachthöfe Leopold Federmair
17.07. Alberto Szpunberg Der Wind ist manchmal wie alle Tobias Burghardt
17.07. Ricardo Piglia Künstliche Atmung Thorsten Wiesmann
18.07. Ricardo Piglia Brennender Zaster Gregor Lindner
19.07. Pedro Orgambide Ein Tango für Gardel Andreas Gierth
23.07. Tomas Eloy Martinez Santa Evita Herbert Fraunhoffer
25.07. Roberto Juarroz Poesie und Wirklichkeit Edition Delta
29.07. Claudia Piñeiro Die Donnerstagswitwen Dorota Federer
28.07. Pedro Mairal Interview Marvin Kleinemeier
30.07. Fabian Casas Interview Benjamin Loy
27.08. Alan Pauls Interview Marvin Kleinemeier
27.08. Alan Pauls Geschichte der Tränen Marvin Kleinemeier

Ein grober Überblick. Ohne Gewähr. Änderungen vorbehalten. Im August wird es weitere Buchvorstellungen und Interviews geben, auf die noch im Einzelnen hingewiesen wird!

2 Responses to “Argentinienschwerpunkt”

  1. Günter Landsberger

    Merkwürdig still geworden ist es um das einst auch bei uns so viel beachtete, ja gefeierte Werk des Argentiniers Manuel Puig. War es nur eine Mode der 70er-Jahre? Oder müssten wir ihn, den (zu Recht oder zu Unrecht?) fast Vergessenen, heute wieder lesen?
    http://de.wikipedia.org/wiki/Manuel_Puig

Hinterlasse eine Antwort

Basic HTML is allowed. Your email address will not be published.

Subscribe to this comment feed via RSS

twitter-widget.com