Posts from the ‘Jürgen Lübeck’ category

Abschlussfragen an J.L.

Welches Kapitel hat Dir am besten gefallen? Mir hat das achte Kapitel, der filmreife Showdown – Auxilio Lacouture rettet gemeinsam mit den Dichtern Ernesto San Epifánio…

Read article

Geistergesang

Auxilio Lacouture beschließt, von den Bergen herabzusteigen, nicht auf dem Frauenklo zu verhungern, und beim Abstieg gehen ihr heitere, aber auch ungeheuerliche Gedanken durch den Kopf.…

Read article

Prophezeiungen

Auxilio Lacouture ist erschöpft, von Carlos Coffeen, von Orestes und Erigones Geschichte, von ihrer eigenen Geschichte und den Jahren, die ihr noch bleiben, und weil dort…

Read article

Noch mehr Mythologie

Auxilio Lacouture und Carlos Coffeen Serpas parlieren noch etwas über Orest und Erigone, und die Trennung im Morgengrauen – wie die von Kapitel 11 – ist…

Read article

Mythologie

Auxilio Lacouture phantasiert sich mit einer Botschaft von Lilian Serpas an deren infernalischen Sohn, den verrückten Maler, legendären Außenseiter,… im Gepäck zu Serpas‘ Wohnung, sie ist…

Read article

Raum vs. Zeit

Auxilio Lacouture verlässt schlafwandelnd das Haus von Remedios Varo, und sie kommt irgendwie nicht mehr in ihrer eigentlichen Jetzt-Zeit an; ihre Sinne sind mit Dolchen an…

Read article

Der schwimmende Geist

Auxilio Lacouture verlässt das Genre Horrorfilm und kehrt in ihr Schiff in der Zeit, in die Frauentoilette im vierten Stock der Fakultät für Philosophie und Literatur,…

Read article